Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/mystik-world

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich leb noch!

Wie geht es mir zur Zeit? Nun im Grunde ganz gut, wenn ich meine Medikamente habe noch besser! Schmerzen machen einen mürbe und ich bin nicht gewillt wegen Schmerzen nicht am Leben teilnehmen zu können!

Am Montag bin ich in der Schmerzambulanz und am Mittwoch bei meinem neuen Hausarzt! Auf beide Termine bin ich gespannt!

Ansonst kann ich sagen wie schön es ist sich mit Freunden streiten zu können und das auch böse und dann dennoch miteienander zu reden. Ja man sagt vielleicht schon mal was was man nicht will oder eben in einem Ton der nicht angebracht ist, aber man kann sich für beides Entschuldigen und darüber reden. Schön das es sowas noch gibt!

Auch ist es schön von Freunden so genommen zu werden wie man ist und auch wenn ich zur Zeit oft ziemlich mieß und fieß bin, mir wird es nicht übel genommen. Mir kann man direkt sagen worauf man gerade bei mir keinen Bock hat und meine Freunde tun das, es ist völlig in Ordnung!

Das ist Freundschaft, in guten wie in schlechten Tagen zusammenhalten!

So bald ist es soweit ich fahre zu meiner Schwester und dann werde ich zum zweiten mal Patentante! Ich freue mich wir werden uns drei Tage sehen! Sehr schön ist das! Wir sind uns so ähnlich, obwohl ja nicht zusammen aufgewachsen! Obs am Zigeunerblut liegt? Wer weiß!

Tja neben den ganzen positiven Momenten und Begegnungen beschäfftigt mich natürlich die Sache mit meiner exSeelenschwester immer noch. Ja ich hätte es vielleicht, was ich zu sagen hatte, in einem anderen Ton sagen können. Aber es würde nichts an dem wesentlichen Inhalt ändern! Die ganze Sache macht mich natürlich verdammt vorsichtig und ich rede fast überhaupt nicht mit Freunden über meine Probleme! Und wenn dann sind sie nur oberflächlicher Natur! Ich denke streiten gehört zu einer Freundschaft und auch das schmollen, aber dann sollte es auch gut sein.

Was lerne ich daraus? Das jeder das bekommt was er verdient und wenn ich mir das Verhalten jetzt mal anschaue ist mir klar wieso einiges in Ihrem Leben so gelaufen ist wie es gelaufen ist. Das tut mir zwar leid, aber was will ich machen...egal ist sie mir nach wie vor nicht und sie wird es auch nie sein! Wird für einige meiner Freunde nicht zu verstehen sein, denn so wie ich in ein tiefes Loch gerutscht bin nach der Sache und man meine Seele wieder zusammen geflickt hat.

Mir fehlen unsere Gespräche, denn die kann ich in der Form nicht mit jemanden anderen führen und das schreiben ist auch keine gute Ersatzbefriedigung! Aber es hilft!

So ist das Leben!

bb

mystik

 

1.7.09 08:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung